Baufinanzierung für einen Neubau
sicher und günstig in die eigenen vier Wände

Baufinanzierung für einen Neubau


 

Verwirklichen Sie jetzt Ihren Traum von den eigenen vier Wänden.

Mit günstigen Fördergeldern und Zuschüssen vom Staat geht es gleich viel einfacher.



 






Definition Neubau:

Als Neubau wird ein Wohngebäude überwiegend aufgrund seiner Beschaffenheit und der während bestimmter Zeitperioden üblichen Bauweise bezeichnet. Hiermit ist im Wesentlichen die ab dem Zweiten Weltkrieg übliche Bauweise im Wohnungsbau gemeint, bei der typischerweise die sog. Plattenbauweise verwendet wurde.

Der Beginn der Bauausführung von Betonwänden und -decken sowie Verbund- und Isolierglasfenstern markiert deshalb allgemein das Ende der Altbauära und wird in Deutschland meist auf das Jahr 1949/1950 datiert. In dieser Weise wird der Begriff zum Beispiel auch im Berliner Mietspiegel definiert und verwendet. Ein weiteres Kriterium, das gern als typische Abgrenzung zum Gründerzeit-Altbau genannt wird, ist die lichte Raumhöhe von weniger als 3,00 Metern.

Als Neubau werden vereinzelt auch Gebäude bezeichnet, die vor kurzem neu errichtet oder rekonstruiert wurden. Dabei wird der Begriff dann so lange auf ein Gebäude angewendet, bis dieses aufgrund von Standardanpassungen und alterungsbedingten Bauwerksmängeln zum ersten Mal durchgreifend saniert werden muss.
Der Begriff steht im Gegensatz zum Begriff des Altbaus.

Quelle: wikipeadia.de

 

 

Unser Tipp:

Befassen Sie sich frühzeitig mit Ihrer Finanzierung. Durch eine banken- und produktunabhängige Beratung sparen Sie viele tausend Euro. Darüber hinaus erhalten Sie wichtige Tipps und vermeiden so teure Fehlentscheidungen. Wir unterstützen Sie dabei gerne.

Lassen Sie sich Ihren persönlichen Finanzierungsvorschlag kostenlos erstellen. So wissen Sie frühzeitig, welche Möglichkeiten Ihnen offen stehen und von welchen Fördergeldern und Zuschüssen Sie profitieren können.



Fördergelder und Zuschüsse:

hier erhalten Sie eine Übersicht über die aktuellen Fördergelder:

» Fördergelder «




wichtiger Hinweis:


Sie wollen sich und Ihre Immobilie absichern? So machen Sie es richtig:



Sie möchten mehr erfahren? Dann nehmen Sie bitte »Kontakt« mit uns auf.